Biblischer Unterricht ist vergleichbar mit einem Konfirmanden Unterricht.
Zwei Jahre werden Teens auf dem Weg zu ihrer Religionsmündigkeit unterstützt. Zusammen mit ca 30 anderen Teens aus dem OWL Kreis treffen sie sich an jeweils 4 Wochenenden im Jahr. Biblische Lektionen und Freizeitspass wechseln sich ab.

Nach den Sommerferien 2017 startet wieder ein neuer Biblischer Unterricht. Ziel ist es, die Teens, die ab Sommer in die 7. Klasse kommen (also um die 12 Jahre alt sind), auf ihrem Weg in die Religionsmündigkeit zu begleiten. Zur Zeit machen wir das auf Kreisebene. Das hat den Vorteil, dass eine schöne Gruppe von ca 30 Teens entsteht. Sie treffen sich über 2 Jahre an 4 Wochenenden pro Jahr und erleben dadurch ein Freizeitfeeling mit guten thematischen Impulsen. Das ist wirklich ein tolles Angebot! Wer Interesse hat, oder jemanden kennt, für den es interessant sein könnte, der sollte sich bei mir per mail melden, sodass ich ihm weitere Infos zuschicken kann, bzw. die Teens miteinander vernetzen kann.


Weitere Informationen: Lutz Heipmann, 0157-78263830.